to the Start-Page of these things
Fragen, Antworten, Touren
weiter
WAS gibt es hier zu sehen?!:

Auf diesen Seiten befinden sich
Panoramen von U- und S- und Schwebe-Bahnsteigen
.
Panoramen sind 360grad-Bilder, in denen man sich von einem zentralen Standpunkt rundherum umschauen kann:


WIE geht das?
Um sich im Panorama zu Bewegen, kann man das Bild entweder automatisch rotieren lassen oder und sich (mit klicken,halten+ziehen) umsehen.
Einzoomen kann man mit der Hochstelltaste+klick und Auszoomen mit STRG+klick.
Die Bilder sind verhältnismäßig groß (ab160k), d.h. mit einer Modemverbindung kann schonmal etwas Zeit vergehen (ca.60sek). Bitte etwas Geduld.

Technisches: Die Panoramen basieren auf einem Java-applet, d.h. Java muß zuallererst einmal gestartet werden.
Das erste Starten kann einen Moment dauern, geht bei den folgenden Seiten jedoch ganz schnell.
Das Nutzen dieser Java-Variante hat den Vorteil, daß man sich nicht auf dämliche PlugIns wie z.B. Quicktime verlassen muß, die Du vorher erstmal runterladen und installieren müßtest. Dafür lohnen sich doch ein paar Sekunden!:-)

Auf jeder Seite sind Navigationsknöpfe mit denen man wie in einem Buch (soz. "linear" :-) vor und zurückblättern kann.

Navigation:

Um die Sache etwas zu vereinfachen, kann man mit den roten Knöpfen rechts unten (sogar in dem Bild hier) wie in einem Buch Vor-und Zurückblättern.

Navigate with the red arrows on the buttomRight of the following pages.

START here zum letzten Panorama

So, das war's schon im Groben. Wer scrollen kann, darf auch weiterlesen:-)

WARUM U-Bahnen?
Vielleicht...
"Weil man daran sehen kann, wiewohl etwas unterirdisch und unsichbar ist,
doch einen eigenen Antrieb haben kann und an ein Ziel gelangt."
(Zitat Lucas Schönwies :-)

WAS IST 123D.DE (=diese Domain)?
Das ist eine nichtkommerzielle private Homepage und Ihr seid gerade im MetroTeil dieser Seite. Der Rest der Seite wird zur Zeit renoviert (zum ersten mal seit 1997 :-)

Sind die 360welten.de - Grafittis echt ?
Ja, das ist echte Bildbearbeitung.
:-)

Wie authentisch sind die Bilder?
Genauso "echt" wie alle anderen Digitalfotos: Nämlich gar nicht. Hinter den hier gezeigten Panoramen steckt erhebliche Bildbearbeitung. Praktisch jeder Pixel ist manipuliert. Die Bilder geben auch nicht einen einzigen Zeitpunkt wider, sondern sind so etwas wie eine Zusammenfassung von ca. einer halben Stunde auf dem Bahnsteig. Deshalb lohnt es sich auch nicht, wenn sich einige Leser über die nicht korrekten Zugabstände beschweren. Liebe Leute: Das sind BILDER, keine Realitäten.

WARUM kein Quicktime-PlugIn mehr?
Weil Quicktime nervt! Und zwar erheblich. Wenn man dieses schöne Apfelteil hat, möchte es sich dauernd updaten und wenn man es nicht hat, will es aufwendig heruntergeladen werden. Sind das noch immer die sagenhaften 9 MB?
Es geht jedenfalls auch technisch einfacher: Dank diesem schönen kleinen Stück Java muß nichts nachinstalliert werden und alles läuft hervorragend (sogar mit dem OperaBrowser!).

WER?
...hat diese Seiten zu verantworten?
Er heißt Jean und sieht ungefähr so aus:
Kontakt kontakt
Viel Spaß! :-)

-Und hier geht's los: hier gehts los

letztes Update: 2.Juni 2005